11 Besucher online
+++ MTV Embsen Newsticker +++     Erste Hilfe Kurs für Kinder   +++    JHV 2018   +++    Pilates: Änderung der Trainigszeiten   +++   
Fasching 2017

 

Fasching für Jung und Alt beim MTV Embsen

Wer sagt, dass die Norddeutschen nicht richtig Fasching feiern können?


 

 

 

Das war eine riesen Sause: Fasching feiern beim MTV Embsen. 120 Kinder und deren Eltern oder Großeltern fanden den Weg in die kleine Turnhalle. Nicht nur die Kinder waren wieder einfallsreich verkleidet, auch viele Erwachsenen haben es sich nicht nehmen lassen „uner­kannt“ zu bleiben. Viele Helfer aus unserem Verein zauberten einen traum­haften Nachmittag für die Kinder und deren Begleitungen. Wie schon in der Vergangenheit heizte DJ Peter den Kinder heftig ein. Die Stimmung war am brodeln.

 

 

Tanzen, Toben, Spiele und jede Menge Spaß   

Mit leuchtenden Augen tanzten und tobten unsere Kleinen im Alter von 0 bis 10 Jahren durch die Halle. Viele versuchten sich an der "Schaumkuss-Wurfmaschine". Nur wer richtig getrof­fen hat, bekam einen Schaumkuss zugeworfen. Getrof­fen wurde fast immer, das Fangen war das Problem. Einige verwandelten sich selbst in einen Schaumkuss. Attraktion war natürlich die Seifenblasenmaschine. Die herunterfallenden Seifenblasen wurden mit großem Elan ge­fangen. Mit ein bisschen Nachhilfe konnten auch die Luftballons aus dem Tuch befreit wer­den.

Als Abschluss fand das traditionelle „Bergsteigen“ statt. Von schwindelnden Höhen sprangen dann alle mutig herunter um anschließend ihre Beloh­nung zu erhalten, wie in jedem Jahr eine leckere Brezel von der Bäckerei Kruse aus Barnstedt.

 

Danach kam das große "OOOhhhhhh" und "Schade". Wenn es nach den Kindern gegangen wäre, hätten wir noch zwei Stunden weiter machen können.

 

 

 

 

Brezelspende Bäckerei Kruse Barnstedt

Der Dank gilt nicht nur den unzähligen Helfern aus unserem Verein, ohne die die ganze Ver­anstaltung nicht funktioniert hätte. Viele Kinder erfordern viele Helfer und Aufpasser. Jung und Alt engagierte sich. Auch unserem fleißigen Brezelspender „Backerei Kruse“ gilt ein großer Dank. Ohne die  traditionellen Brezeln  aus Barnstedt wäre die Abschluss-Bergbesteigung nur halb so schön.

 

 

Kaffee, Waffelteig und Kuchenspenden

Ebenso möchten wir den Eltern danken, die Kuchen, und Kaffee satt gestiftet haben und sich auch hinter die Theke gestellt haben, um ihre Leckereien zu verkaufen und immer wieder zu verschwinden, um Geschirr, Gläser und Besteck zu spülen. Unser K

uchen wurde nur noch von den selbst gebackenen Waffeln getoppt. Die Damen arbeiteten im Akkord. Ruck zuck waren alle Schüsseln leer.

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Faschingsparty!

Wenn es wieder heißt: „ Die Narren sind los. Fasching für Jung und Alt beim MTV Embsen “

 

 

 

 

 

 



Bilder: Fasching 2018

apexx CMS
& Portalsystem ©
by Stylemotion.de